Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
HLZ Gebäude

Landtagsseminare

In den Plenarwochen bieten die Hessische Landeszentrale für politische Bildung und der Hessische Landtag in Kooperation das dreitägige Schülerseminar „Im Zentrum der Landespolitik“ an. Die Schülerinnen und Schüler erhalten einen Einblick in die parlamentarischen Abläufe. Sie nehmen an Plenarsitzungen teil und führen Gespräche mit dem Landtagspräsidenten, dem Direktor beim Landtag, mit Abgeordneten, Regierungsmitgliedern, Journalisten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fraktionen und der Kanzlei des Landtags.

Dass Politik Spaß machen kann erleben Schülerinnen und Schüler im eintägigen Planspiel „Wir sind Abgeordnete“. Die Schülerinnen und Schüler schlüpfen in die Rolle von Abgeordneten und arbeiten in fiktiven Fraktionen von Konservativer Partei, Arbeitnehmerpartei, Freiheitspartei, Ökologischer Partei und Sozialistischer Partei. Sie bringen parlamentarische Initiativen zu vorgegebenen Themen in das Spielparlament ein und diskutieren und treffen mit Mehrheit Entscheidungen.

Dieses Seminar ist eine Gelegenheit für Multiplikatoren, den Hessischen Landtag als einen außerschulischen Lernort kennenzulernen, der politische Bildung anschaulich und begreifbar macht. Während einer Plenarwoche erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen detaillierten Einblick in die Aufgaben des Landtags und verfolgen die Plenardebatte. Sie erarbeiten Fragestellungen rund um das Parlament, die parlamentarischen Prozesse und die Landespolitik. Dafür interviewen sie Abgeordnete, Minister, Mitarbeiter aller Fraktionen sowie Journalisten.

Zuständiges Referat

Dieses Thema wird von Referat 3/VI bearbeitet.