Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
HLZ Gebäude

Rückblick 2008

Unsere Nachlese stellt Ihnen interessante Ausstellungen und andere Veranstaltungen aus dem Jahr 2008 langfristig zur Verfügung. Nach Möglichkeit fügen wir Zeitungsartikel und Bilder hinzu.

Cover Dokumentation

Bei dieser Konferenz am 31. Mai 2008 in Gießen wurden die vielfältigen Probleme von Alleinerziehenden und ihren Kindern behandelt, die, allzu oft ohne einen genauen Blick, pauschalisiert werden. Hierzu gehören in vielen Fällen die Sicherung des Grundeinkommens, die schwierige Aushandlung von Terminen und die teils problematische Kinderbetreuung.
Zu dieser Veranstaltung ist eine Dokumentation erschienen. Zum Herunterladen bitte dem Link folgen.

Steffin Jones (li) im Gespräch mit Mike Nowak

Steffi Jones zählt zu den beliebtesten Sportlerinnen Deutschlands. Am 19. März 2008 war Sie im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Literatur und Politik“ in der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung und hat mit Mike Nowak (HR) über ihr bewegendes Leben gesprochen.

Hans Sarkowicz im Gespräch mit Sönke Neitzel

Unter der Moderation von Hans Sarkowicz (hr2) hat am 13. März 2008 Sönke Neitzel sein aktuelles Buch „Weltkrieg und Revolution“ in der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung vorgestellt.

Buchtitel

In der Veranstaltungsreihe „Literatur und Politik“ war am 22. Januar 2008 der Historiker und Autor Klaus-Jürgen Müller zu Gast in der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung. Unter der Moderation von Prof. Dr. Sönke Neitzel hat er sein Buch, die Biografie „Generaloberst Ludwig Beck“ vorgestellt und einen Einblick in das Leben des Widerstandkämpfers gegeben.