Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
Bild Deine Demokratie

Veranstaltungen

Bankenfusion in Europa. Wirtschaftliche und soziale Folgen

Podiumsdiskussion

Die Konsolidierung der Finanzbranche in Deutschland und Europa ist ein drängendes Thema. Experten prognostizieren, dass es mehr grenzüberschreitende Bankenfusionen geben wird. Zwar sind die Fusionsverhandlungen von Deutscher Bank und Commerzbank gescheitert. Die deutschen Banken müssen sich aber weiterhin über ihre Positionierung im globalen Wettbewerb Gedanken machen. Deutschland fehle ein „Global Player“, meinen viele. Doch garantiert die Größe eines Finanzinstituts auch dessen Stärke? Skeptiker warnen vor den wirtschaftlichen und sozialen Folgen einer Bankenfusion, fürchten einen beschleunigten Stellenabbau. Wir diskutieren über Pro und Contra.

Impulsvortrag:
Prof. Dr. Jan Pieter Krahnen, House of Finance, Goethe-Universität Frankfurt

Podium:
Markus Becker-Melching, Geschäftsführung, Bundesverband deutscher Banken
Gerhard Grandke, Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes
Dieter Hein, Bankenanalyst, Fairesearch
Prof. Dr. Jan Pieter Krahnen, House of Finance, Goethe-Universität Frankfurt

Moderation:
Anna Sleegers, Redakteurin, Börsen-Zeitung

Weitere Informationen

Dr. Margrit Frölich
froelich@evangelische-akademie.de
Telefon (069) 17 41526-24

Datum

Donnerstag, 26. September 2019, 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Ort

Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main

Kosten

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Auditorium

Bürger / Bürgerinnen

Kooperation

Evangelische Akademie Frankfurt
Hessische Landeszentrale für politische Bildung

Informationsmaterial

Einladungsflyer (PDF)

Anmeldung

Bitte melden Sie sich und Ihre Begleitung über den nachstehend genannten Internetlink www.evangelische-akademie.de/kalender oder unter froelich@evangelische-akademie.de an.

Durchführung

Diese Veranstaltung wird von Referat 4/II durchgeführt.

Termin in Kalender eintragen

Sie können den Termin in Ihren Kalender importieren.

Übersicht

Zur Veranstaltungsübersicht