Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
Bild Deine Demokratie

Veranstaltungen

Vortrag von Dr. Peter Chroust:
Studentenbewegungen vor 1968 – von rechts nach links

Gemeinhin wird der Begriff der internationalen, links-orientierten Studentenbewegung mit den unruhigen Jahren 1966 bis 1968 assoziiert. Wenig bekannt ist dagegen die Geschichte der rechts-orientierten deutschen Studentenbewegung vor 1933. In ihr artikulierten sich neue soziale Schichten an den Hochschulen – in Abgrenzung gegen die etablierten Verbindungsstudenten und die „jüdische Konkurrenz" und in Gegnerschaft zur Weimarer Republik, die vielfach für die ökonomischen und sozialen Krisen jener Zeit verantwortlich gemacht wurde.

Im PowerPoint-gestützten Vortrag sollen die Grundzüge dieser sozialen Bewegung (auch im Verhältnis zu den Professoren) an den deutschen Hochschulen ab 1918 dargestellt werden und die Entwicklung bis zum Beginn der Studentenbewegung von 1968 – jeweils mit zeitgenössischen Dokumenten.

Datum

Dienstag, 21. August 2018, 18 Uhr

Ort

Hessische Landeszentrale für politische Bildung
Taunusstr. 4-6
65183 Wiesbaden

Kosten

Eintritt frei.

Informationsmaterial

Flyer

Durchführung

Diese Veranstaltung wird von Referat 2/III durchgeführt.

Übersicht

Zur Veranstaltungsübersicht