Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
Bild Deine Demokratie

Publikationsverzeichnis

Titelbild Gewalt im November 1938

Gewalt im November 1938

verfügbar

Die „Reichskristallnacht“ - Initial zum Holocaust

Benz, Wolfgang
Berlin: Metropol Verlag, 2018. 232 Seiten. Bestellnummer: 0373-NS

Mit der „Reichskristallnacht“ begann offene Gewalt gegen Juden, staatlich inszeniert, ausgeübt nicht nur von fanatischen Nationalsozialisten, sondern auch von Menschen, die zuvor freundliche Nachbarn und friedliche Mitbürger waren. Die Gewalt im November 1938 – Brandstiftung gegen Synagogen, Plünderung und öffentliche Misshandlung der Juden – war ein Rückfall in finstere Barbarei. Ghettoisierung in „Judenhäusern“, Reglementierung des Alltags, Zwangsarbeit und schließlich völliger Rechtlosigkeit folgten das Verbot der Auswanderung, die Kennzeichnung mit dem „Judenstern“, die Deportation in Ghettos und Vernichtungsstätten im Osten und der organisierte systematische Judenmord. Die „Reichskristallnacht“ war der Auftakt zum Holocaust.

Zur Publikationsliste

Ihre Bücherkiste

Zeichenerklärung

 verfügbar
 nicht verfügbar
 Als Klassensatz lieferbar
 Ohne Hessenbindung
 PDF verfügbar