Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
HLZ Gebäude

Publikationsverzeichnis

  • Titelbild Föderalismus
    APuZ B 28-30/2015
    Im Föderalismus sind politische Macht und Zuständigkeiten zwischen Gliedstaaten und dem durch sie gebildeten Gesamtstaat aufgeteilt. Dabei handelt es sich um einen Balanceakt: zwischen Einheit und Vielfalt, zwischen Verflechtung und Autonomie.
    verfügbar
  • Titelbild Parteiendemokratie im Wandel
    Decker, Frank
    Beiträge zur Theorie und Empirie
    Das Buch behandelt drei Analyseebenen aus theoretischer wie empirischer Sicht. Im Mittelpunkt des theoretischen Teils stehen mit Giovanni Sartori und Otto Kirchheimer zwei Klassiker der Parteien- und Parteiensystemforschung. Im empirischen Teil wird das Verhältnis von Parteiendemokratie und Parteienstaat erörtert ...
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Parlamentarismus
    Marschall, Stefan
    Eine Einführung
    Mit der Theorie und Praxis von Parlamenten setzt sich der Band einführend und umfänglich auseinander. Angesprochen werden unter anderem die Geschichte und Theorie des Parlamentarismus, die Organisations- und Arbeitsweise von Parlamenten, ihre Funktionen sowie die Parlamentarismuskritik. Im Fazit wird die Zukunft des Parlamentarismus in den Blick genommen, und die Konturen eines „neoparlamentarischen Zeitalters“ werden skizziert.
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Was ist Demokratie?
    Nolte, Paul
    Geschichte und Gegenwart
    Was meinen wir eigentlich, wenn wir von Demokratie sprechen? Warum gibt es ein Parlament, wie sind die Parteien entstanden? Brauchen wir mehr direkte Beteiligung des Volkes? Kommt die Demokratie in einer globalen und multikulturellen Welt an die Grenzen ihrer Möglichkeiten? Paul Nolte beantwortet in seiner grundlegenden Darstellung diese und viele andere Fragen.
    verfügbar
  • Titelbild Die 101 wichtigsten Fragen – Demokratie
    Nolte, Paul
    Was heißt überhaupt Demokratie? Sind Wahlkämpfe überflüssige Geldverschwendung? Sind Demokratien zu langsam, und unfähig zur nachhaltigen Zukunftsplanung? Ist die Frauenquote undemokratisch? Nutzt oder schadet das Internet der Demokratie? Und hat die Demokratie überhaupt noch eine Zukunft?
    verfügbar
  • Titelbild Grundrechte
    Informationen zur politischen Bildung 305
    Grundrechte sind wesentlich für demokratische Gesellschaften - doch wann kommen sie zur Geltung? Das Heft zeigt die Geschichte der Grundrechte in Deutschland, erläutert ihre Bedeutung, diskutiert die Kontroversen, die sie verursachen und greift wichtige Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts heraus.
    verfügbar
  • Titelbild Wahlen
    Karl-Rudolf Korte; Stefan Thierse
    Politik und Wirtschaft im Unterricht Wochenschau Sek. II
    Auf problemorientierte Weise verdeutlicht dieses Themenheft Funktion und Bedeutung von Wahlen und Parteien in unserer Demokratie. Am Beispiel der Bundestagswahl 2013 erarbeitet die Klasse sich hierzu die theoretischen Fundamente. Dabei werden wahlberechtigte Schülerinnen und Schüler zur eigenen Teilnahme an der anstehenden Bundestagswahl ermutigt. In dem beiliegenden Checkheft finden die Jugendlichen außerdem die wichtigsten Infos zur Wahl auf einen Blick.
    verfügbar
  • Titelbild Verfassungsgerichtsbarkeit in der Bundesrepublik Deutschland
    Höreth, Marcus
    Die Macht des Bundesverfassungsgerichts veranlasst manche Beobachter dazu, von der "Karlsruher Republik" zu sprechen. Man mag dies für übertrieben halten, doch es macht deutlich, dass das Gericht in Karlsruhe eine wichtige politische Rolle spielt. ...
    verfügbar
  • Titelbild Die Verfassung
    Vorländer, Hans
    Idee und Geschichte.
    Was ist eine Verfassung? Was leisten Verfassungen, welche Funktionen haben sie, wo und wann entstand die Idee der Verfassung, und welche Zukunft haben Verfassungen überhaupt? Wie ist es um eine europäische Verfassung bestellt? Diesen und weiteren Fragen geht der Politikwissenschaftler Hans Vorländer in diesem historisch-informativen Band auf die Spur.
    verfügbar
  • Titelbild Kommunalpolitik in meiner Stadt
    Heil, Caroline E.; Kost, Andreas; Schmitt, Bettina
    Die vorliegende Publikation möchte Bürgerinnen und Bürgern ermöglichen, die Vorgänge vor Ort, die um sie herum geschehen, verfolgen und kritisch beurteilen können. Sie sollen auch ihrer Wahlmöglichkeit nachkommen können und sich in die kommunalpolitischen Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse einmischen.
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar

Zeige Einträge 11 bis 20 von 24

<< Erste< Vorherige123Nächste >Letzte >>

Ihre Bücherkiste

Zeichenerklärung

 verfügbar
 nicht verfügbar
 Als Klassensatz lieferbar
 Ohne Hessenbindung
 PDF verfügbar

Zuständiges Referat

Dieses Thema wird von Referat 2/V bearbeitet.