Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
HLZ Gebäude

Publikationsverzeichnis

  • Titelbild Zeitalter der Weltkriege
    Informationen zur politischen Bildung 321
    Hass, Zerstörung, Millionen Tote und Verwundete – beide Weltkriege haben tiefe Spuren hinterlassen. Aber war der Erste Weltkrieg genauso total wie der Zweite? Und lassen sich die jeweiligen Kriegsziele bei diesen Auseinandersetzungen überhaupt vergleichen? Unser Heft zum „Zeitalter der Weltkriege“ gibt Antworten.
    verfügbar
  • Titelbild Der Erste Weltkrieg
    Berghahn, Volker
    Volker Berghahn schildert in einer kurzen Darstellung die Ursprünge und den Verlauf des Krieges, die Rolle der politischen, wirtschaftlichen und militärischen Eliten ...
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Weltkrieg und Revolution
    Neitzel, Sönke
    1914-1918/19
    Am Anfang war der Erste Weltkrieg. Er gilt als der Ausgangspunkt einer Epoche der Gewalt, der Zerstörung und des Unrechts.
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Verdun 1916
    Hörter, Michael; Voigt, Diego
    Eine Schlacht verändert die Welt
    Der Band geht der Schlacht von 1916 und seiner Wirkungsgeschichte nach. Er vereint neue historische Erkenntnisse mit bisher vernachlässigten Aspekten. Die Beiträge der 17 Autoren enthalten zahlreiche Abbildungen aus privaten Archiven, häufig in Farbe. Viele dieser Bilder wurden noch nie zuvor veröffentlicht.
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Die Besiegten
    Gerwarth, Robert
    Das blutige Erbe des Ersten Weltkriegs
    Der Waffenstillstand vom 11. November 1918 beendete das Sterben auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs, doch in weite Teile Europas kehrte mit diesem Datum kein Friede ein. Vor allem die Verlierer des Krieges versanken in einer Spirale der Gewalt.
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Wilhelm Leuschner gegen Robert Ley
    Tosstorff, Reiner
    Ablehnung der Nazi-Diktatur durch die Internationale Arbeiterkonferenz 1933 in Genf
    "Die deutschen Arbeiter und ihre Gewerkschaften werden niemals die Ereignisse vergessen, ...
    verfügbar


    Diese Publikation kann ausschließlich online bestellt werden und ist nicht in der Publikationsausgabe abholbar.

  • Titelbild Weimarer Republik
    Informationen zur politischen Bildung 261
    Schon in der Phase der Entstehung war die Weimarer Republik durch rechte und linke Kräfte gefährdet. Letztendlich konnte sie den Bedrohungen nicht standhalten. Ihre Geschichte, ihr Scheitern, aber auch ihre Erfolge werden in diesem Heft dargestellt.
    verfügbar
  • Titelbild Kleine Geschichte der Weimarer Republik
    Grevelhörster, Ludger
    Ein problemgeschichtlicher Überblick
    Informative Überblicksdarstellung zur Geschichte der Weimarer Republik, bei der zentrale innen- und außenpolitischen Ereignisse im Vordergrund stehen.
    verfügbar
  • Titelbild Pearl Harbor
    Melber, Takuma
    Japans Angriff und der Kriegseintritt der USA
    Anschaulich und lebendig schildert Takuma Melber Vorgeschichte, Verlauf und Folgen des japanischen Überfalls und lässt die dramatischen Ereignisse in Nahaufnahmen der historischen Akteure wieder lebendig werden. Anders als die meisten westlichen Autoren bezieht er dabei auch die Perspektive der japanischen Angreifer mit ein.
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar


    Diese Publikation kann ausschließlich online bestellt werden und ist nicht in der Publikationsausgabe abholbar.

  • Titelbild Erinnerung und Gesellschaft
    Assmann, Wolfgang R.; Kalnein, Albrecht von (Hrsg.)
    Formen der Aufarbeitung von Diktaturen in Europa
    Europa im 20. Jahrhundert – das ist auch eine Geschichte von Diktaturen und Widerstand, von politischer Gewalt und Zivilcourage.
    verfügbar

Zeige Einträge 21 bis 30 von 50

<< Erste< Vorherige12345Nächste >Letzte >>

Ihre Bücherkiste

Zeichenerklärung

 verfügbar
 nicht verfügbar
 Als Klassensatz lieferbar
 Ohne Hessenbindung
 PDF verfügbar

Zuständiges Referat

Dieses Thema wird von Referat 2/V bearbeitet.