Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
Bild Deine Demokratie

Literatur und Politik: "Der neue Jüdische Friedhof in Mainz"

Im Rahmen der gleichnamigen Veranstaltung führte die Mitherausgeberin des Sonderheftes „Der Neue Jüdische Friedhof in Mainz“ der Mainzer Geschichtsblätter in biographische Skizzen zu Familien und Personen, die auf dem Jüdischen Friedhof in Mainz ihre Ruhestätte haben. Fünfzig familiengeschichtliche Portraits geben einen Einblick in das gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Leben der Stadt. Die Lebensgeschichte der vorgestellten Mainzerinnen und Mainzer beinhaltet auch die dunkle Zeit der Terrorherrschaft des NS-Regimes, die für alle Familien der Jüdischen Gemeinde in Mainz einen Bruch bedeutete.

Renate Knigge-Tesche ist Politikwissenschaftlerin und war Referatsleiterin in der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung von 1974 bis 2012. Heute ist sie freiberuflich tätig.

Dr. Monika Hölscher ist Altorientalistin, Dozentin und Museumsleiterin. Seit 2012 leitet sie das Referat III „Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus“ bei der HLZ.

Schauen Sie sich den Podcast direkt hier an!

Zuständiges Referat

Dieses Thema wird von Referat 2/V bearbeitet.