Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
HLZ Gebäude

Angebote der HLZ in Auswahl

Die Hessische Landeszentrale für politische Bildung informiert und berät zu folgenden Themen und stellt im Rahmen ihrer Arbeit zur politischen Bildung folgende Angebote für Sie zur Verfügung:

Veranstaltungen

Die HLZ bietet eine Vielzahl an breitgefächerten Seminaren, Tagungen und Veranstaltungsreihen zu aktuellen Fragen der politischen Bildung an. Alle Informationen zu anstehenden Veranstaltungen und Angeboten erhalten Sie auf unsere Homepage im Überblick.

Gedenkstätten

Die HLZ führt ein umfangreiches Verzeichnis von hessischen Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus und unterstützt neben Besuchen und Projekten in Gedenkstätten auch Veranstaltungen, Ausstellungen und andere Vorhaben des Erinnerns. Außerdem informiert die HLZ auf den entsprechenden Themenseiten umfassend über die Gedenkstättenarbeit.

Planspiele

Die HLZ bietet in Kooperation mit dem Hessischen Landtag im Rahmen der Landtagsseminare das eintägige Parlamentsplanspiel "Wir sind Abgeordnete" für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 an. Vorwiegend für die Adressatengruppe Oberstufe und im Rahmen der Lehrerfortbildung werden bei der HLZ die computergestützten, interaktiven Planspiele WIWAG und OEKOWI eingesetzt, die sich mit den Themenbereichen Ökologie, Wirtschaft, Nachhaltigkeit, Unternehmensführung, Staatsführung und Parlamentarismus beschäftigen.

Literatur und Politik

"Literatur und Politik" ist eine Veranstaltungsreihe in der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung. Meist einmal im Monat stellen wir Ihnen am Abend in den Räumen der HLZ in ungezwungener Atmosphäre aktuelle Neuerscheinungen, spannende Bücher sowie bemerkenswerte Autorinnen und Autoren vor. Über die bisherigen Gäste können Sie sich bei HLZ im Rückblick informieren; einige "Literatur und Politik"-Abende können Sie sich dort nach der Veranstaltung zudem als Video-Podcast direkt anschauen.

Bücher bestellen

Die HLZ unterhält ein großes Publikationsverzeichnis, über das Bücher, Zeitschriften, audiovisuelle Medien und Schriftenreihen zu Themen der politischen Bildung bestellt werden können. Das digitale Verzeichnis erlaubt das Stöbern ebenso wie thematische und gezielte Anfragen, sodass in wenigen Augenblicken die gewünschten, im Bestand vorhandenen Titel aufzeigt werden.

HLZ besuchen

Ein Besuch der Bibliothek und der öffentlichen Räume der HLZ steht allen Interessierten offen. Die Adresse mit Anfahrtsbeschreibung und die aktuellen Öffnungszeiten erfahren Sie auf unserer Homepage. Gerne geben wir Ihnen auch einen Überblick über die Arbeit und Angebote der HLZ. Bitte melden Sie sich dafür über unser Kontaktformular vorher an. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Schülerwettbewerb

Jedes Jahr veranstaltet die HLZ einen Schülerwettbewerb, bei dem sich Schülerinnen und Schüler der 6. bis 13. Klasse mit einem wichtigen Aspekt des durch die HLZ vertretenen Themenspektrums beschäftigen. In ganz unterschiedlichen Darstellungs- und Bearbeitungsformen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer allein oder in Gruppen bzw. als Klasse Fragen beantworten, z.B. in Form eines Film, eines Rätsels oder einer Collage, und dabei Preise gewinnen. Informationen zu aktuellen und früheren Wettbewerben finden Sie auf unseren Webseiten.

Studienfahrten zur Friedensschule Monte Sole

Die Emilia Romagna ist die Partnerregion von Hessen in Italien. Dort liegt der Ort Marzabotto am Fuße des Monte Sole. 1944, gegen Ende des zweiten Weltkriegs verübten deutsche Nationalsozialisten dort unter Beteiligung italienischer Faschisten auf der Suche nach Partisanen grausame Massaker an der italienischen Zivilbevölkerung.

An dieser Stelle wurde die "Friedensschule Monte Sole" (Scuola di Pace) errichtet. Durch internationale Friedenscamps und Jugendbegegnungen bietet die Friedensschule jungen Menschen aus ehemals verfeindeten Nationen die Möglichkeit, sich einander anzunähern und an einer friedlichen, gemeinsamen Zukunft zu arbeiten. Seit 2004 finden regelmäßig Fahrten in die Friedensschule statt, an denen auch die HLZ beteiligt ist.

Bibliothek

Die HLZ verfügt über eine wissenschaftliche Bibliothek mit einem Bestand von derzeit ca. 9.700 Büchern und über 750 audio-visuellen Medien und ein Angebot an Hörbüchern mit dem Schwerpunkt "Deutschland im 20. Jahrhundert". Alle Medien stehen zur Ausleihe zur Verfügung. Wir sind gerne bei Ihrer Recherche behilflich. In unserer neuen Rubrik „Die junge Bibliothek“ bieten wir gezielt Sachbücher für junge und sehr junge Leserinnen und Leser zwischen 8 und 16 Jahren zur Ausleihe an.