Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
HLZ Gebäude

Publikationsverzeichnis

  • Titelbild Die Hälfte des Himmels
    Kristof, Nicholas D.; WuDunn, Sheryl
    Wie Frauen weltweit für eine bessere Zukunft kämpfen
    "Frauen tragen die Hälfte des Himmels" – sagt ein chinesisches Sprichwort. Tatsächlich zeigen die Reportagen der beiden Pulitzer-Preisträger Nicholas D. Kristof und Sheryl WuDunn, dass arme Frauen oftmals die Hölle ertragen müssen.
    verfügbar
  • Titelbild „mit List und ...Kühnheit ...Widerstand leisten“
    Bunzel, Wolfgang; Frei, Kerstin; Jansen, Mechtild M. (Hrsg.)
    Bettine von Arnims sozialpolitisches Handeln zwischen Privatheit und Öffentlichkeit
    Wiener Kongress, Vormärz, Soziale Frage , Revolution 1848/49, Nationalstaatsfrage…
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Hedwig Burgheim - Leben und Wirken.
    Dilsner-Herfurth, Andrea
    „Wo ein Wille, da ist auch ein Weg.“ Diesen Spruch schreibt Hedwig Burgheim im Juni 1939 in das Poesiealbum einer ihrer Schülerinnen an der jüdischen Carlebachschule Leipzig.
    verfügbar
  • Titelbild 1908: Studentinnen in hessischen Hörsäälen
    Sahmland, Irmtraud
    Blickpunkt Hessen 10
    Das Jahr 1908 ist ein wichtiges Datum für die Emanzipation der Frauen in Deutschland: endlich wurde ihnen der Zugang zu den Universitäten zur Aufnahme eines offiziellen Studiums...
    verfügbarKann auch außerhalb von Hessen bestellt werden
  • Titelbild Energie global
    APuZ B 12-13/2016
    30 Jahre nach Tschernobyl ist Deutschland inzwischen klar auf Atomausstiegskurs und hat eine grundlegende "Energiewende" eingeleitet. Weltweit steht eine solche aber noch aus. Hauptproblem ist dabei weniger die Atomkraft, sondern der hohe Anteil von Kohle, Öl und Gas am globalen Energiemix.
    verfügbar
  • Titelbild Jahrhundertaufgabe Energiewende
    Ekardt, Felix
    Ein Handbuch
    Felix Ekardt setzt sich mit der Frage auseinander, wie Gesellschaften und der Einzelne sich verändern und so zu einer echten globalen Energiewende beitragen können, obwohl unsere alltäglichen Wünsche dem oft entgegenstehen.
    verfügbar
  • Titelbild Nachhaltigkeit
    APuZ B 31-32/2014
    2014 endet die UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Der Begriff "Nachhaltigkeit" geht zurück auf die Forstwirtschaft Anfang des 18. Jahrhunderts und ist inzwischen zu einem vielgenutzten Schlagwort geworden.
    verfügbar
  • Titelbild Der geplünderte Planet
    Bardi, Ugo
    Die Zukunft des Menschen im Zeitalter schwindender Ressourcen
    Unterstützt von einem 15-köpfigen internationalen Expertengremium liefert der italienische Chemiker und Analyst Ugo Bardi eine umfassende Bestandsaufnahme der Rohstoffsituation unseres Planeten, und er zeigt auf, wie wir unseren Alltag, unsere Politik und unsere Art zu wirtschaften ändern müssen, wenn wir unseren Lebensstandard halten wollen.
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Umkämpfte Rohstoffe
    Eich, Dieter; Leonhard, Ralf
    Märkte, Opfer, Profiteure
    Die Autoren geben einen Überblick zu den wichtigsten Rohstoffen, ihren Hauptförderern und den neuen Technologien bei der Gewinnung. Sie erklären die Mechanismen der Märkte, analysieren die Rolle der Spekulanten und zeigen, wer beim Rohstoffpoker gewinnt und verliert.
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Endspiel
    Martin, Claude
    Wie wir das Schicksal der tropischen Regenwälder noch wenden können.
    Für die einen sind sie Paradiese, andere sprechen noch immer von der „grünen Hölle“. Kaum ein Lebensraum löst so viel Faszination aus und ist gleichzeitig so bedroht: Rinderherden, Ölpalmplantagen und der Raubbau von Tropenholz nehmen die Regenwälder von allen Seiten in die Zange. Einerseits wird illegal gerodet, ...
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar

Ihre Bücherkiste

Zeichenerklärung

 verfügbar
 nicht verfügbar
 Als Klassensatz lieferbar
 Ohne Hessenbindung
 PDF verfügbar

Zuständiges Referat

Dieses Thema wird von Referat 2/V bearbeitet.