Hessische Landeszentrale für politische Bildung
HLZ – Politische Bildung in und für Hessen
HLZ Gebäude

Publikationsverzeichnis

  • Titelbild Kriminalität und Strafrecht
    Informationen zur politischen Bildung 306
    Spektakuläre Kriminalfälle füllen die Medienberichterstattung und lassen die Angst vor Gewalttaten wachsen. Doch wie groß ist die Bedrohung wirklich, und welche Strategien verfolgt der Staat zum Schutz seiner Bevölkerung? Eine Auseinandersetzung mit Ausmaß und Ursachen von Kriminalität und deren strafrechtlicher Verfolgung.
    verfügbar
  • Titelbild Handbuch Bürgerbeteiligung
    Nanz, Patrizia; Fritsche, Miriam
    Verfahren und Akteure, Chancen und Grenzen
    Das Handbuch Bürgerbeteiligung bietet eine umfassende und unabhängige Informationsquelle sowie einen praxisnahen Einstieg in das Thema Bürgerbeteiligung.
    verfügbar
  • Titelbild Bürger auf Abwegen? Politikdistanz und politische Bildung
    Frech, Siegfried; Juchler, Ingo (Hrsg.)
    „Wir wollen mehr Demokratie wagen“ erklärte Bundeskanzler Willy Brandt bei seiner ersten Regierungserklärung im Jahr 1969. Was ist von diesem hehren Anspruch geblieben?
    verfügbar
  • Titelbild Black Box Dschihad
    Schäuble, Martin
    Daniel und Saéd auf ihrem Weg ins Paradies
    Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Der eine, Daniel, wächst in einer gut situierten deutschen Familie auf, besucht das Gymnasium und begeistert sich für Hip-Hop. Der andere stammt aus den Palästinensergebieten, teilt sich ein Zimmer mit acht Geschwistern und bricht früh die Schule ab. Trotz aller Unterschiede vereint die beiden ein Ziel: ...
    verfügbar
  • Titelbild Islamischer Staat
    Said, Behnam T.
    IS-Miliz, al-Qaida und die deutschen Brigaden
    Unter den Augen der Weltöffentlichkeit haben Islamisten der Miliz Islamischer Staat in Irak und Syrien (ISIS) ein riesiges Gebiet mit Großstädten, Waffenarsenalen und Ölvorkommen unter ihre Kontrolle gebracht, das sie mittlerweile Kalifat nennen. Diese größte Terrororganisation aller Zeiten rekrutiert sich aus der arabischen Welt, ...
    Bereitstellungspauschale: 2 €
    verfügbar
  • Titelbild Kalifat des Schreckens
    Steinberg, Guido
    IS und die Bedrohung durch den islamistischen Terror
    Dieses Buch beschreibt die derzeit gefürchtetste islamistische Organisation – IS oder Islamischer Staat. Sie kam scheinbar aus dem Nichts und versetzte innerhalb kürzester Zeit eine ganze Region in Angst und Schrecken. Und mit der Enthauptung von Geiseln vor laufenden Kameras fordert sie den Westen ...
    verfügbar
  • Titelbild Islamismus im Internet
    Frankenberger, Patrick; Glaser, Stefan; Hofmann, Ingrid; Schneider, Christiane
    Propaganda – Verstöße – Gegenstrategien
    Die vorliegende Broschüre fasst die Erkenntnisse von jugendschutz.net aus den Recherchen zu Islamismus im Internet zusammen und beschreibt das Phänomen aus der Perspektive des Jugendschutzes. Im Blick sind dabei vor allem Strategien, mit denen junge User für islamistische Propaganda geködert werden. Aufgezeigt werden auch mögliche Gegenaktivitäten.
    verfügbar
  • Titelbild Radikalisierung und Terrorismus im Westen
    Der Bürger im Staat Nr. 4-2011
    Die Beiträge in diesem Band konzentrieren sich auf Möglichkeiten der Terrorismusprävention und nehmen dabei die Radikalisierungsprozesse und das Ausmaß terroristischer Aktivitäten ...
    verfügbar


    Diese Publikation kann nicht an der Publikationsausgabe abgeholt werden.

  • Titelbild Terrorismus
    APuZ 24-25/2016
    "Das Denken besetzen", so lässt sich die Strategie von Terroristen auf den Punkt bringen. Die islamistisch motivierten Attentate in Paris und Brüssel 2015 und 2016 haben die Angst vor Terrorismus geschürt. Nicht immer wird eine terroristische Bedrohung als solche wahrgenommen, wie der Fall des "Nationalsozialistischen Untergrunds" gezeigt hat.
    verfügbar
  • Titelbild Linksextremismus in Deutschland
    Pfahl-Traughber, Armin
    Eine kritische Bestandsaufnahme
    Dieses Buch versteht sich als kritische Bestandsaufnahme zum Linksextremismus in Deutschland: Es präsentiert die relevanten Informationen über Auffassungen und Handlungen und schätzt sie hinsichtlich bestimmter Aspekte und Gesichtspunkt ein.
    verfügbar

Ihre Bücherkiste

Zeichenerklärung

 verfügbar
 nicht verfügbar
 Als Klassensatz lieferbar
 Ohne Hessenbindung
 PDF verfügbar

Zuständiges Referat

Dieses Thema wird von Referat 2/V bearbeitet.